Süße Quitten

Hallo Ihr Lieben,

Quitten sind Winterfrüchte und passen perfekt zu dieser Jahreszeit☃️.Zudem haben Sie wenig Kalorien und sind Ballaststoffreich.

Zu den Leichten Nachtischen wie die Milchprodukten,gehören auch die Fruchtnachtische

Deshalb habe ich mir für euch einen tollen leichten Nachtisch ausgesucht.

Ich liebe ❤️ diesen Nachtisch 😋mit den Quitten.

Um wirklich die Kalorien niedrig zu halten, solltet ihr als Zucker die Alternativen wie Tafelzucker, Birkenzucker, Stevia oder Erythritol nehmen.

Ich habe hier Tafelzucker verwendet und die Kalorien entsprechend dazu berechnet. Birkenzucker hat ungefähr soviel wie Tafelzucker , also die Hälfte vom normalen Zucker. Stevia und Erythritol haben noch weniger Kalorien.

Wo wir heute jetzt über Quitten schreiben, wäre es auch schön die guten Seiten von dieser Frucht zu kennen.

Quitte ist für diejenigen die abnehmen wollen einen tolle Frucht. Sie fördert zur leichten Verdauung und hat auch Vorteile gegen Krebs.

Sie stammt aus der selben Familie wie Apfel 🍎oder Birne 🍐.

Sie Schütz im Winter vor Erkältung und Grippe.

Quitten wurden schon in der Antike als Heilmittel gegen Hautentzündungen, Verdauungsbeschwerden und Erkältungen geschätzt.

So enthalten Quitten viel Kalium, das unter anderem für den Blutdruck sowie die Funktion von Herz, Nerven und Muskeln benötigt wird.

Ihr Geschmack ist aromatisch, fruchtig und zitronig – jedoch erst im gegarten Zustand.

Neben reichlich Kalium liefern Quitten Mineralstoffe und Spurenelemente Natrium, Zink, Eisen, Kupfer, Mangan und Fluor, welche unter anderem für den Zellstoffwechsel und Sauerstofftransport im Körper zuständig sind.

Auch mit Vitaminen können Quitten punkten: In ihnen finden sich nicht nur Vitamin A und das für Schwangere wichtige B-Vitamin Folsäure, sondern auch jede Menge Vitamin C. Mit 38 Kilokalorien pro 100 Gramm haben Quitten übrigens weniger Kalorien als Äpfel. Als basenbildendes Obst eignen sie sich zudem prima für eine basische Ernährung. (Quelle: gesundheit.de)

Sie haben noch viele weitere Vorteile 😊

Kommen wir jetzt zu unserem Rezept

Zutaten:
3-4 Quitten
Zitronensaft
1 1/2 Wasserglas Zucker – Tafelzucker
1 Wasserglas Wasser
3-4 Gewürznelken
1 Zimtstange
1 Apfel
Pflanzliche fettarme Sahne und Zimt auf Wunsch auch Granatapfel zum Servieren

Zubereitung :
Quitten schälen – die Schalen nicht wegschmeißen, brauchen wir beim kochen.
In der Mitte halbieren und die Mitte entnehmen.
Hier auch die Kerne nicht wegschmeißen, brauchen wir ebenfalls beim kochen.
Mit Zitronensaft beträufeln, damit sie nicht braun werden.
In Topf (siehe Foto) hineingeben. Ein paar von den Schalen und von den Kernen der Quitte in den Topf beifügen.
Die Gewürznelken und die Zimtstange hinzufügen.

Apfel waschen, ohne zu schälen viertel und in den Topf verteilen. Der Apfel soll noch einen schönen Geschmack hinzuzufügen.

Zucker gleichmäßig auf die Quitten verteilen, Wasser seitlich (nicht über die Quitten) gießen.

Deckel vom Topf schließen und auf dem Herd höchste Stufe Wasser zum kochen bringen.

Sobald es leicht köchelt, Herd niedrige bis mittlere Stufe einstellen.
Jetzt muss es mit dem Dampf im Topf einfach kochen bis das Wasser entzieht.

Die Kerne der Quitte sind dafür da das sich auch die Farbe der Quitte verdunkelt und leicht rötlich wird.
In dieser Zeit, schlage ich die Sahne und stelle es in den Kühlschrank.

Die Quitten schmecken zwar auch warm, aber geeignet sind Sie gekühlt, am besten aus dem Kühlschrank.

Zu dieser Jahreszeit stelle ich es einfach auf den Tisch draußen, kühlen viel schneller wie aus dem Kühlschrank. ☺️
Nach dem auskühlen in der Mitte mit etwas Sahne , Zimt und auf Wunsch mit Granatapfel Servieren.

Guten Appetit 😋💕

Hierzu die Nährwerte:
Pro Portion halbe Quitte mit 1 EL Sahne ( ca.350 Gramm)
Kalorien : 300
Fett : 1,2
Kohlenhydrate : 80
Eiweiß : 1,1

Wenn ihr mit Stevia oder Erythritol kocht, wird es auch weniger an Kalorien enthalten.
Natürlich kommt es auch auf die Größe eurer Quitte an.
Bis zum nächsten mal
Liebe Grüße Aylin

2 Kommentare Gib deinen ab

  1. Angelina sagt:

    Liebe Aylin,

    das sieht ja irre lecker aus! Ich wusste gar nicht, dass Quitten so gesund sind!

    Liebe Grüße aus Freiburg
    Angelina

    Gefällt 1 Person

    1. Alles aus der Natur ist gesund 😍

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s