Linsen Kreuzkümmel Suppe 

Hallo alle zusammen 🙋🏻,

wir hatten ein paar sonnige ☀️, schöne Tage. 
Voller Freude habe ich auf März gewartet.

März bedeutet für mich Frühling, Sonne ☀️, Blumen 🌸….

Aber seit 1.März, hatten wir mieses Wetter 🙁
Da war die gute Laune weg.

Durch dieses Wechselhafte Wetter werden wir auch schnell Krank 🤧.
Also ☝🏻 aufpassen ‼️

Damit unser Körper geschützt und aufgewärmt ist, gibt es heute als Rezept eine Suppe.

💁🏻 Linsen Kreuzkümmel Suppe 

Schmeckt anders als die gewöhnliche, aber sehr lecker, sättigend und proteinreich.

Nun wie gut Gewürze sind, wissen viele ☺️.

Der Kreuzkümmel / Cumin ist eine wirkungsvolle Heil- und Gewürzpflanze. Er wird insbesondere bei Verdauungsbeschwerden eingesetzt. Schon das Kauen auf einigen Kreuzkümmelsamen hilft bei Blähungen, Völlegefühl und Bauchkrämpfen. Und wenn man den Kreuzkümmel in schwer verdauliche Speisen gibt, dann beugt er – z. B. bei Hülsenfrüchten – den oft anschliessend eintretenden Verdauungsproblemen vor. Nun hat sich gezeigt, dass der Kreuzkümmel offenbar beim Abnehmen genauso gute Dienste leistet wie Orlistat, der Wirkstoff beliebter, aber nebenwirkungsreicher Abnehmpillen. (Quelle: Zentrum-der-Gesundheit)

Ich habe Gewürz, für mein Rezept, fertig gemahlen gekauft.
Falls Ihr es nicht in allen Lebensmittelgeschäften finden solltet, im Türkischen Lebensmittelladen, findet Ihr es bestimmt 😉.

Kreuzkümmel / Cumin ist ein altes Indischen Gewürz 😊 und kann noch zu vielen weiteren Rezepten genutzt werden. 

Linsensuppe mit Kreuzkümmel 

Zutaten:

  • 1 Wasserglas Rote Linsen
  • 2 Wasserglas Wasser 
  • 1 Zwiebel 
  • 2 EL Butter 
  • 1 EL Dinkelmehl 
  • 1 TL Kreuzkümmel 
  • Salz, Pfeffer und Suppengewürz

Zubereitung:

Zwiebel würfeln. 
Butter im Kochtopf schmelzen und die Zwiebel darin andünsten.

Mehl und Rote Linsen hinzufügen, kurz umrühren.

Wasser dazu gießen. 

Zum kochen bringen und ca. 30-45 Minuten leicht köcheln lassen.

Fertig gekochte Suppe, mit Pürierstab, pürieren und Würzen.

Fertig ✅ 

Auf Wunsch könnt Ihr mit Paprikaflocken und Öl, die kurz zusammen aufgeheizt wird und Brotcroutons, servieren.

Guten Appetit 😊

Nährwertangaben pro Portion 300 Gramm 

  • Kalorien 165
  • Fett 9,0 
  • Kohlenhydrate 15
  • Eiweiß 6

Bis zum nächsten mal 

Aylin ❤️😘

2 Kommentare Gib deinen ab

  1. Sieht wirklich köstlich aus!
    Leider ist heute Sonntag,
    und mein Kühlschrank ist lediglich gefüllt mit gähnender Leere.

    Lieben Gruß,
    der Komoediant

    Gefällt 1 Person

    1. Vielen Dank 😊.
      Wir haben noch viele Tage vor uns 😉

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s