Allerlei Gemüse Essen

Hallo meine Lieben 💕,

Sommer ist schon da , Urlaub wird geplant und spätestens jetzt wollen viele auf ihr essen  achten.

Ich habe ehrlich gesagt nicht auf meine Kalorien geachtet und mit dem Umbau und der neuen Küche haben wir vieles fertig gegessen. Deshalb kamen auch gleich Pfunde wieder drauf.

Meine Freundin kommt am Wochenende für 10 Tage mich besuchen und ich werde ganz einfach eine pause machen. Ich glaube nach soviel Arbeit habe ich es mir auch verdient.

Doch passend zum Abschluss meiner Kochrezepte habe ich mir ein Low Carb Rezept ausgesucht bzw. gekocht.

Darin sind verschiedene Gemüse enthalten, deshalb Allerlei. In meinem Rezept ist noch Fleisch somit habe ich einfach mehr Proteingehalt die ihr gerne auch weglassen könnt falls ihr es Vegan 🌱 hättet.

img_5537

Ich habe heute soviel gesundes im Kochtopf, da weiß man manchmal gar nicht worüber soll ich heute schreiben.

Dann nehme ich mir für euch ganz einfach die Schalotten unter die Lupe:

Schalotten 

Schalotten enthalten wichtige Vitamine und Nährstoffe. Sie sind besonders gesund, deren Hauptvorzug die in ihr vorkommenden schwefelhaltigen ätherischen Öle. Gerade  für den Darm hat das enthaltene Allicin einen nützlichen Effekt. Zudem sind in Schalotten verschiedene B-Vitamine wie B!,B2, B6 und Provitamin A, Vitamin C und E enthalten.

Durch die in ihr enthaltenen Vitamine und Nährstoffe gilt die Schalotte zu Recht als gesund und hat zudem einen extrem niedrigen Fett- und Kaloriengehalt. (www.vitamine.com)

Nach ein wenig Info kann ich jetzt zu meinem Rezept kommen

Allerlei Gemüse Essen

Zutaten:

  • Rinder oder Kalbsgulasch
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 Aubergine
  • 1 Zucchini
  • Handvoll grüne Bohnen
  • 1 Tomate
  • 1 EL Tomatenmark
  • 1 EL Paprikamark
  • 2 Zehe Knoblauch
  • Petersilie gehackt
  • Salt, Pfeffer

img_5541

Zubereitung:

  1. Fleisch in Olivenöl anbraten, 2 Glas Wasser hinzufügen und kochen bis es Wasser verdampft. Anschließend zur Seite stellen.
  2. Gemüse klein schneiden wie auf dem Foto in den Kochtopf füllen.
  3. Tomatenmark und Paprikamark mit etwas Wasser vermischen und über Gemüse in den Kochtopf geben.
  4. Fleisch, die geschnittenen Tomaten und die gehackte Petersilie über Gemüse verteilen. Etwas Olivenöl drüber geben. Heißes Wasser drüber geben bis alles abgedeckt ist.
  5. Bei mittlerer Hitze 30-45 Minuten kochen. Fertig ✅

img_5550

Bis zu meinem nächsten Rezept. Habt es fein 🤗 eure Aylin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s