Schokobananen Torte

Hallo meine Lieben 💕,

I am back

Es wird endlich wieder Zeit für ein Rezept für euch. Die ganze Rückfahrt mit einräumen, putzen und auch anschließend backen und Fotografieren hat ein wenig Zeit beansprucht.

Wir wollten letztes Wochenende so unter uns eine kleine Nachfeier vom Geburtstag von meinem Neffen und meinem Vater machen. Letztes Jahr gab es auf Wunsch von meinem Papa die Qiotto Torte (unbezahlte Werbung da Markennennenung). Rezept gibt es bereits auf meinem Blog finden ☺️.

Dieses Jahr wollte mein Neffe (11 geworden) unbedingt einen Erdbeerkuchen mit Schokolade. Könnt ihr es glauben an dem Tag bin ich noch in 3 verschiedene Supermärkte und es gab nur in einem frische Erdbeeren und ich sag es euch die sahen nicht mehr so gut aus und waren richtig teuer (12,95 pro KG).

Nein da musste ich schnell mir was anderes einfallen lassen. Schoko bleibt aber was für Früchte kommen rein die mein Neffe mag. Na klar ☝🏻 Banane 🍌.

Ich liebe selbst auch die Kombination aus Schokolade und Bananen 🍌 und habe schnell meinem Einkauf entsprechend abgeschlossen.

Am Wochenende gab es dann die leckere Schokobananen Torte 🎂 und alle waren begeistert.

img_6641

Rezept darf für euch natürlich auch nicht fehlen und hier kommt die leckere Kombination mit Buttercreme.

Schokobananen Torte 

Tortenboden Zutaten:

  • 3 Eier
  • 100 Gramm Zuckeralternative oder Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 3-5 EL Wasser
  • 100 Gramm Mehl
  • 1/2 Päckchen Backpulver
  • 3-4 EL Öl

Zubereitung:

  1. Die Eier mit Zucker, Vanillezucker. Wasser mit dem Mixer verrühren.
  2. Mehl, Backpulver und Öl hinzufügen und weiter verrühren.
  3. Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Springform (26 Durchmesser) geben und im vorgeheizten Backofen 180 Grad Umluft, für 15 Minuten backen.

img_6642

Buttercreme:

  • 50 ml Sahne
  • 100 Gramm Schokolade
  • 200 Gramm Butter
  • 25 Gramm Kakaopulver
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 100 Gramm Puderzucker

Zubereitung:

  1. Für die Creme die Schokolade schmelzen und auf Zimmertemperatur kühlen lassen.
  2. In dieser Zeit die Butter schaumig schlagen. Puderzucker und Kakao nach und nach zur Butter hinzufügen.
  3. Zum Schluss die Schokolade und die Sahne unterrühren und für eine Stunde Kühl stellen.

Dekorieren:

  • 5 Bananen 🍌
  • 5 Physalis
  • 200 Kuvertüre
  • gehackte Mandeln

Zubereitung:

  1. Bananen in die Scheiben schneiden und auf den gekühlten Tortenboden legen.
  2. Einen Tortenring um den Tortenboden legen und anschließend die gekühlte Creme drüber geben und glatt streichen.
  3. Für die oberste Dekoration habe ich die Kuvertüre Schokolade geschmolzen und 12 Bananenscheiben in die Kuvertüre eingetaucht und zum kühlen zur Seite gestellt.
  4. Nach abkühlen kommen die auf die Creme (siehe Foto) und mit gehackten Mandeln und Physalis Dekorieren. Fertig ✅

img_6648

Ich freue mich wieder in meinem normalen Rhythmus zu kommen. Habe schon ein paar Beiträge geplant 🤗.

Bis zum nächsten mal Eure Aylin 😘

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s