Zucchini Schiffchen

am

Hallo alle zusammen 🤗,

was haltet ihr von einem leckeren Low Carb Abendessen die auch noch richtig lecker schmeckt ?

Pünktlich vor eurem Feierabend gibt es mein Rezept die ihr schnell zubereiten könnt und genug noch Zeit für euch habt.

Mit wenig Mühe und Arbeit finde ich dieses Rezept so richtig lecker und habe auch auf Instagram entdeckt, das ihr Interesse habt aber ich leider noch gar kein Rezept online gestellt hatte.

Perfekt für einen tollen Wochenstart kommt auch nach nun das erwünschte Rezepte nach der Umfrage, die ihr haben wolltet.

Zucchini Schiffchen

Zucchini Schiffchen

Zutaten :

  • 3 Zucchini

Zubereitung:

  1. Zucchini halbieren, von der Mitte etwas entnehmen (könnt ihr für die Füllung aufbewahren, statt weg zuschmeißen). In eine Auflaufform legen, im vorgeheizten Backofen auf Backofen (Umluft 200 Grad) etwa für 20 Minuten kochen.
Zucchini im Backofen 20 Minuten allein garen

Zutaten für die Füllung:

  • 2 Zwiebeln
  • 2 Knoblauch Zehe
  • 1 EL Olivenöl
  • 6-10 Schinkenscheiben
  • 2 Tomaten
  • 100 Gramm Kochsahne
  • Thymian
  • 2 EL Parmesankäse gerieben
  • Salz, Pfeffer und gerne auch Paprikaflocken
Mit der Füllung kommt es erneut in den Backofen

Zubereitung:

  1. Zwiebel würfeln. Knoblauch ausdrücken und etwas Olivenöl anbraten. Zur Seite Stellen.
  2. Tomaten klein schneiden, Schinken klein schneiden und mit allen weiteren Zutaten zusammen vermischen. Mit Gewürzen abschmecken. Ich habe auch die kleinen Stücke von der Zucchini mit untergemischt damit nichts im Müll landet.
  3. In der Zwischenzeit sind die Zucchini aus dem Backofen fertig. Die Füllung kommt in die Mitte, wie auf den Fotos ersichtlich.
  4. Sofort wieder in den Backofen schieben und für weitere 20-25 Minuten kochen. Fertig ✅

Ein schneller Abendessen, lecker und auch noch Low Carb

So bleibt platz für ein leckeres Stück Kuchen zum Wochenende 🤗.

Genießt es, sei es mit Familie oder Freunden. Habt Spaß am Leben.

Vergisst nicht zum Wochenende auch meine Faschingsrezepte auszuprobieren, sei es „Berliner aus dem Backofen“ oder mein letztes Rezept „Bienenstich Berliner“.

Ich wünsche eine wunderschöne neue Woche mit herrlichem Wetter. Bis zu meinem nächsten Rezept, Eure Aylin 😘

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s