One Pot Mac and Cheese

Hallo meine Lieben 💕,

ich habe jetzt ein paar One Pot Rezepte ausprobiert. Die mir persönlich nicht geschmeckt haben, habe ich auch nicht als Rezept auf meinen Blog geschrieben. Wenn ich mich nicht täusche ist das jetzt mein 3. One Pot Rezept auf meinem Blog und hier bin ich wirklich sehr positiv.

Mac für Makkaroni und Cheese natürlich für Käse.

Da hört sich schon alleine die Kombination so lecker an und ist in der USA ein richtiges Highlight.

Mac and Cheese

Das tolle an One Pot Gerichten ist, das es in 15-20 Minuten auf dem Tisch zum servieren bereit ist. Sieht die nicht schon auf den Fotos so fabelhaft cremig und lecker 😋 aus ??

Ihr könnt irgendeine Nudelvariante nehme und auch einen andere Käsesorte 🧀. Bei mir ist es diesmal Cheddar, doch auch Parmesan, Emmentaler oder geriebenen Mozzarella würde dazu super passen.

Ich bin mir sicher, das Rezept wird euch so gut schmecken, da werdet ihr es mit allen Käsearten ausprobieren. Auch leckere Gewürze könnt ihr nach belieben mit unterrühren. Es gibt fertige Mischungen für Nudelgerichte die euch diesen pep geben.

Ich habe diesmal ganz klassisch mit Salz, Pfeffer und ganz wenig Muskat gewürzt.

Fangen wir jetzt mit meinem heutigen Rezept für euch an:

One Pot Mac an Cheese

Zutaten:

  • Eine Packung 500 Gramm Nudeln
  • 1 Liter Milch
  • 250 Gramm Kochsahne
  • 3 EL Butter
  • 200-250 Gramm Käse (Cheddar, Parmesan, Emmentaler oder Mozzarella)
  • Muskat, Salz und Pfeffer

Zubereitung:

  1. Die Nudeln mit der Milch, Kochsahne und der Butter in einem Kochtopf zum kochen bringen.
  2. Sobald es anfängt zu kochen, bei mittlerer Hitze ca. 10 Minuten kochen. Dabei nicht vergessen ab und zu daran zu rühren.
  3. Nebenher den Käse 🧀 reiben. Denn ich hatte Cheddar Käse am Stück. Wenn ihr fertigen geriebenen Käse nimmt, könnt ihr das überspringen.
  4. Sobald die Nudeln gar sind, wird gewürzt (Salz, Pfeffer und wenig Muskat) und der Käse eingerührt. Abschmecken – Fertig ✅.

So ein schnelles Rezept ist immer perfekt wenn es schnell gehen muss oder wir nicht ewig Zeit und Lust haben nach der Arbeit noch in der Küche zu stehen.

Auch die Kinder sind davon begeistert und schmeckt somit jedem in der Familie.

Ihr müsst diesen Highlight aus der USA einfach ausprobieren. Ich bin mir sicher ihr werdet schon bald eine andere Variation für einen anderen Tag planen.

Bis zum nächsten mal, Eure Aylin 😘

Ein Kommentar Gib deinen ab

  1. HIMMLISCH LECKER sagt:

    Mmmmh!!!😍😋

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s