Quark Herzen für Valentinstag 

Hallo ihr Lieben 💕,

in ein paar Tagen ist Valentinstag.
Habt Ihr euch was zum kochen oder backen überlegt.

Überall sehen wir etwas mit Herzen 💕.

Bei mir sollte es auch etwas mit Herzen sein. Aber was 🤔?

Es soll Gesund sein, lecker sein ….
☝🏻Quark Herzen

Darin sind nicht viel Kalorien und sie schmecken herrlich.
Nun wie gesund Quark ist, hatten wir schon in unseren vorherigen Rezepten erwähnt.
Versucht diesmal Rezept auch mit Leinöl zu backen.

Denn wie ihr wisst, Quark und Leinöl zusammen kombiniert ist hervorragend.

Quark hat einen hohen Anteil an Eiweiß, mehr als Joghurt. Dafür hat Joghurt aber mehr Kalium.

Ich benutze Magerquark, liefert viel Eiweiß aber wenig Fett.

Mein heutiges Rezept solltet Ihr innerhalb von  1-2 Tagen verzehren, denn es trocknet relativ schnell aus.
Gefüllt mit Sahne oder Vanillecreme schmeckt es auch toll 😊.

Vergisst nur hierbei nicht die Kalorien mit zu berechnen.

img_4957-2
Quark Herzen 💕

Zutaten für 10-12 Herzen 💕 

  • 100g Magerquark
  • 30 g Milch
  • 1 Ei
  • 50 g Leinöl
  • 40 g Xucker (Zuckeralternative)
  • 1 Packung Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 200 g Dinkelmehl Typ 630
  • 10 g Backpulver

Zum Bestreichen 

  • 35 g Butter geschmolzen
  • 40 g Xucker oder Puderzucker

 

Zubereitung: 

Backofen auf 180°C Umluft vorheizen und zwei Backbleche mit Backpapier auslegen.

Quark, Milch, Ei, Öl, Xucker (Zuckeralternative) und Vanillezucker in eine Rührschüssel geben und mit dem Handmixer vermischen.

Salz, Mehl und Backpulver dazugeben und alles mit den Knethaken des Mixers oder Hand zu einem glatten Teigball verarbeiten.

Den Teig aus der Schüssel nehmen und auf einer bemehlten Arbeitsfläche noch etwas mit den Händen weiterkneten.
Die Arbeitsfläche neu bemehlen und den Teig recht dünn ausrollen, ca. 1 cm Zentimeter.

Herzen (oder andere Form) ausstechen und auf die Backbleche legen.

Herzen im vorgeheizten Ofen für etwa 10 Minuten backen (die Backzeit kann je nach Größe etwas variieren), bis sie goldbraun sind.

Herzen 💕 aus dem Ofen nehmen und mit geschmolzener Butter bepinseln und mit Xucker oder Puderzucker garnieren. Etwas abkühlen lassen.

Guten Appetit!


Wünsche euch allen einen schönen Valentinstag 💕💕💕

Und vergisst nicht mir zu folgen 😘

Instagram

Nährwertangaben pro Herz 

  • Kalorien 130
  • Fett 7g
  • Kohlenhydrate 19g
  • Eiweiß 3g

Bis zum nächsten mal 😘

Aylin 💕

 

2 Kommentare Gib deinen ab

  1. lini23061995 sagt:

    Sieht super aus! 🙂

    Gefällt mir

    1. Vielen Dank 🙏🏻

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s