Plaza Culinaria Freiburg – mein Bloggerevent

Beitrag enthält unbezahlte Werbung 

Hallo meine Lieben 💕,

ich Blogge nun fast 2 Jahre und wurde zu einem Bloggerevent auf der kulinarischen Messe Plaza Culinaria eingeladen. 

Es war eine wundervolle Erfahrung für mich und ich habe 15 tolle Blogger kennengelernt die ebenfalls leidenschaftlich wie ich viel Herzblut in dieses Sache stecken. Der Austausch war einfach unbezahlbar. 

Jetzt ist es schon fast eine Woche vergangen und mein Gedanke ist, ich will nächstes Jahr auf jeden Fall wieder dabei sein.

Wir haben unseren Start auf der Messe mit Dallmayr begonnen. Somit haben wir auch gelernt wie ein richtiger Kaffee gebrüht werden soll. Hierzu ein paar Fotos für euch und ein herzliches Dankeschön für unseren mini Workshop an Dallmayr.

Dallmayr

Jeder Stand hat natürlich was tolles für sich, doch bei den Sternenköchen vorbei zu schauen war für mich einfach genial. Nach ein paar Kostproben war ich sehr fasziniert was wir beim kochen so alles zusammen Kombinieren können. Ganz wichtig ist hier für mich wohl der Satz „Denke nie das würde nicht zu diesem essen passen, setzte keine Grenzen und probiere es einfach aus“. Probieren geht über studieren. Ein herzliches Dankeschön an die tollen Kostproben von den Sterneköchen.

Sterneköche
Kostprobe Kalbsfilet mit Preiselbeeren Trüffel Jus und Rahmrüben 

Mit einem kurzen halt haben wir auch Lakritz Pirat Freiburg kennengelernt mit den ausgefallen Ideen. Ich bin zwar kein Lakritz Fan aber da es nicht zu Intensiv schmeckt fand ich es sehr lecker, vor allem die gebrannten Mandeln zu dieser Jahreszeit 😍 sind echt der Hammer.

Lakritz Pirat Freiburg

Mit unserem nächsten Stop bei Hakuna Matata haben wir sehr köstliche Brotaufstriche und ungewöhnliche Delikatessen entdeckt. Hier lohnt sich auch auf jeden Fall vorbeizuschauen, denn sie haben eine Menge an Produktauswahl wo jeder für sich was finden wird. 

Kurz vor unserer Pause gab es noch einen halt bei der Firma Schafferer. So tolle Haushaltswaren da kommt man als Frau nicht so schnell weg, das sage ich euch. Über die Flasche, die in der Goodiebag für uns Blogger dabei war, habe ich mich besonders sehr gefreut.

Nach einer kurzen Trinkpause und Kleinigkeit zum Essen + der Austausch unter uns Bloggern, haben wir alle für uns selber die Plaza Culinaria erkunden dürfen.

Da habe ich natürlich die Zeit ausgenutzt und bin zu meiner Einladung wo ich einen „Die Inge Ingwersirup“ kosten und eine ganze Flasche mitnehmen durfte. Die wird nicht nur mit Wasser getrunken sondern auch in vielen ausprobiert wie z.B. beim backen oder kochen. Likör schmeckt ebenfalls himmlisch lecker die ich ebenfalls kosten durfte. Zur kalten Jahreszeit wird die nach so einem Likör bestimmt nicht kalt draussen, dieses Jahr ist Ingwer sehr „Inn“. Ich mag es auch sehr ob im herzhaftem oder süßem.

Die Kleinigkeiten hatten meinen Hunger nicht gestillt und da kam die Einladung beim YepaYepaFreiburg genau richtig. Ich habe mexikanisches Essen ausprobieren dürfen und kann definitiv sagen es schmeckt sehr lecker 😋. Jeder der in Freiburg vorbei kommt sollte dort vorbei fahren. Am Wochenende bekommt man ohne Reservierung kein Platz (Laut der Aussage vom Besitzer ☺️), also nicht vergessen vorher zu reservieren.

Nach dem wir wieder angefangen haben zusammen mit den Bloggern zu erkunden, haben wir viele Startup Firmen bzw. Stände besucht. 

Vielen Dank für vieles was wir probieren dürften und auch Viel Glück 🍀 allen Firmen. Tolle Organisation in der Ford Rockherz Area. Ich bin begeistert wie z.B. auch von der Bucherholzer Nudeln. Zwei Brüder (Markus und Matthias) die nach ihrem eigenen Studium (BWL und Jura) die Tradition Ihres Urgroßvaters (Beginn 1925) mit der Herstellung von Teigwaren übernommen haben und tolle Ideen bringen wie Nudelchips. Sehr lecker mit eigener Pesto soße. Eine Packung von Dinkelvollkorn Nudeln habe ich ebenfalls mitnehmen dürfen und freue mich damit lecker zu kochen 😍.

Foto von Zimtblume 

Langsam kamen wir dem Ende zu und haben noch den Stand von Burda Media besucht. Da war es wie ein Traum zu hören das wir ihr von all den tollen Magazinen uns welche aussuchen und mit nachhause nehmen können. Ich konnte mich gar nicht entscheiden, am liebsten hätte ich alle. Aber nach kurzem durchblättern kam ich mit wundervollen Zeitschriften ob Kochen oder Backen nachhause wovon ganz sicherlich viel gekocht und gebacken wird. 

Mit dem letzten Stand und der tollen Geschichte von Black Forest Ginger war ich mit Drink (bei mir ohne Alkohol) sehr begeistern. Hier kam erneut Ingwer ins Spiel und es schmeckt sooo gut. Ich werde es bestimmt öfter kaufen. 

Da ich von Freiburg nach Stuttgart zurück nachhause fahren musste, habe ich nach dem offiziellen Ende unsere Blogger Events mich verabschiedet und leider nicht die weitere Zeit auf der Plaza Culinaria ausgenutzt (bis 1 Uhr Abends).

Mein Goodiebag habe ich aber natürlich nicht vergessen und bedanke mich recht herzlich für all die schönen Sachen. 

Mein besonderer Dank kommt an Visit Freiburg und natürlich Angelina Antal (Zimtblume) und Plaza Culinaria. Vielen Dank an die tollen Aussteller und vielen Dank für mein Goodiebag mit soviel Leckereien. 

Ich hoffe auch nächstes Jahr die Möglichkeit zu haben von Stuttgart die Plaza Culinaria zu besuchen. 

Ich habe mich sehr gefreut und bin sehr glücklich soviel tolle Blogger kennengelernt zu haben.

Auch alle Blogger freuen sich bestimmt auch wenn ihr auf der Seite vorbeischaut die ich für euch hier verlinkt habe :

Ich hoffe es hat auch soviel Spaß gemacht wie mir. Ich habe versucht von überall Fotos zu machen. Habe euch vieles Verlinkt (unbezahlt) wo ihr direkt auf die Seiten der Firma kommt. 

Foto vom Fotografen Felix Groteloh

Wer nicht zu weit weg wohnt sollte die Plaza Culinaria nächstes Jahr auf keinen Fall verpassen 😉.

Bis zum nächstes mal, eure Aylin 😘

2 Kommentare Gib deinen ab

  1. Das war ein sehr schöner Tag, den wir hoffentlich wiederholen dürfen. Liebe Grüsse Birgit

    Gefällt 1 Person

    1. Ja auf jeden Fall. Liebe Grüße zurück ☺️😘

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s