Men├╝
Archiviert

Bulgur Salat

Hallo meine Lieben ­čÖć­čĆ╗,

heute kommt das Rezept Bulgur Salat von mir.

Die ist klein wenig anders als die Klassische, aber genau die gibt den n├Âtigen Touch und einen himmlischen Geschmack ­čśŹ.

In den Deutschen Lebensmittel L├Ąden hat Bulgur Salat seinen Platz eingenommen und mittlerweile auch sehr beliebt ­čÖî­čĆ╗.

Aber was gibt es besseres als selbstgemacht.

Ob etwas warm oder als kalte Speise, ich k├Ânnte es jederzeit essen ­čśő.

Ich kenne es auch schon seit meiner Kindheit.

In Deutschland hat es sich sp├Ąter durchgesetzt, wom├Âglich als immer mehr Vegetarier und Veganer nach neuen Nahrungsmittel bzw. Rezepten suchten. 

Mit frischem Gem├╝se zusammen hat Bulgur wertvolle Vitamine. Da wei├č ich gar nicht f├╝r welche Informationen aus den Lebensmittel ich mich heute entscheiden soll Ôś║´ŞĆ.

Ich dachte zum auffrischen schreibe ich ein wenig wieder zu Bulgur.

Bulgur ist weit verbreitet aus dem Orient.

Es ist schnell zubereitet und schmeckt k├Âstlich­čÖé­čÖâ.

Bulgur ist ein wahres Multitalent.

Es h├Ąlt lange satt und enth├Ąlt wichtige Mineralstoffe, Spurenelemente, Ballaststoffe und Aminos├Ąuren. 

Deshalb eignet sich Bulgur auch bestens f├╝r eine Di├Ąt.

Heute kommt die Rezeptur als Salat ­čąŚ.

Wir nennen es ­čĺü­čĆ╗ Kisir 

Zutaten:

  • 2 Glas Bulgur fein
  • hei├čes Wasser ­č厠
  • 1 Kaffeel├Âffel Pfeffer,Paprika Flocken, getrocknete Minzen, Kreuzk├╝mmel und Salz 
  • Zitronensaft von einer Zitrone ­čŹő 

F├╝r die So├če:

  • 2 Zwiebel gew├╝rfelt wei├č oder rot 
  • 4 EL Oliven├Âl 
  • 3 Zehe Knoblauch 
  • 2 EL Tomatenmark 
  • 2 EL Paprikamark 
  • Eine Hand voll frische Minze 
  • Eine Hand voll Petersilie 
  • 2 Fr├╝hlingszwiebel
  • Salz,Pfeffer, Paprika Flocken 

Zubereitung:

Bulgur mit Gew├╝rzen und Zitronensaft in einem Kochtopf mit hei├čem Wasser ­čĺŽ ├╝bergie├čen, bis es leicht dr├╝ber steigt.

Mindestens 30 Minuten ruhen lassen.

In dieser Zeit die gew├╝rfelten Zwiebel und klein geschnittenen Knoblauch im Oliven├Âl kurz anbraten.

Tomatenmark und Paprikamark hinzuf├╝gen.

W├╝rzen und die So├če zum Bulgur beigeben und gut mischen.

Zum Schluss Fr├╝hlingszwiebel, Minze, Petersilie klein gehackt untermischen und Servieren.

Guten Appetit ­čśŹ


­čĺ» Gramm 208 kcal 

Liebe Gr├╝├če ÔŁĄ´ŞĆ 

Bis zum n├Ąchsten mal 

Eure Aylin ­čśś

Aylin ├ťber den Autor

Food und Lifestyle Blog mit einfachen schnellen und gesunden Rezepten und Tipps f├╝r deine Gesundheit. Ich hei├če Aylin, meine Vorfahren kommen aus der T├╝rkei. Deshalb findest du auf meinem Blog eine Mischung aus der Internationalen K├╝che. Ich m├Âchte leckere Rezepte, meine gesundheitliche Tipps hier mit euch teilen. F├╝r Fragen und Anregungen schreib mir einfach einen Kommentar.