Men├╝
Archiviert

Okra Kichererbsen 

Hallo meine Lieben ­čĺĽ,

heute kommt ein wunderbares Gem├╝se essen von mir

­čĺü­čĆ╗Okra Kichererbsen mit Fleisch

F├╝r Vegan ­čî▒ nat├╝rlich auch ohne Fleisch m├Âglich ­čśî.

Durch die Kichererbsen und Fleisch enth├Ąlt es genug an Protein mit wenig Kalorien.

Ich m├Âchte ├╝ber die in Deutschland ­čçę­čç¬ nicht allzu bekannte Gem├╝se „Okra“ Informieren.

Ich bin mir sicher es wird sich bald mehr durchsetzen.

Okra reinigt unsere gesamte Darmflora, hilft dadurch auch gegen Verstopfung und Durchfall zugleich.

Okraschoten N├Ąhrstoffreich und kalorienarm mit vielen Antioxidants und Vitaminen.

Die Ballaststoffe reinigen unseren Dickdarm und die Schleimstoffe regenerieren die Darmflora ­čśî.(Quelle:Zentrum-der-Gesundheit.de)

Heute gibt es die Okraschoten bei mir frisch.

Sonst sind sie das ganze Jahr auffindbar in der Tiefk├╝hltruhe, konserviert oder auch getrocknet.
Ich bereite und trockne meine selber und habe es somit das ganze Jahr vorr├Ątig.

Kommen wir zum heutigen Rezept ­čÖî­čĆ╗:

Okra Kichererbsen
Zutaten:

  • 500 Gramm Okra
  • 1 Handvoll Kichererbsen
  • 300 Gramm Lammgulasch oder Rindergulasch (auch ohne Fleisch m├Âglich)
  • Zitronensaft von einer 1/2 Zitrone
  • 2 EL Oliven├Âl
  • 2 EL Butter
  • 1 EL Tomatenmark
  • 1 EL Paprikamark
  • 1 gro├če Zwiebel gew├╝rfelt
  • 1 EL Suppengew├╝rz
  • Pfeffer und Paprikaflocken
  • Bei Bedarf Salz

Zubereitung:

Oliven├Âl und Butter Zwiebel anbraten.

Fleisch hinzuf├╝gen und ebenfalls mit anbraten.

Tomatenmark und Paprikamark beigeben und mit unterr├╝hren.

Paprikaflocken f├╝ge ich jetzt schon bei damit es eine sch├Âne Farbe ergibt.

Die gereinigten Okra einf├╝gen und damit es nicht schwarz wird geben wir gleich Zitronensaft dr├╝ber.

Handvoll Kichererbsen einf├╝gen und alles sch├Ân verr├╝hren.

W├╝rzen und hei├čes Wasser ­čĺŽ ca. 1 1/2 bis 2 Glas eingie├čen und abschmecken.

Bei niedriger Hitze 30-45 Minuten kochen fertig Ôťů.

­čĺ» Gramm enthalten ca. 120 Kalorien.
Bis zum n├Ąchsten mal eure Aylin ­čśś

Aylin ├ťber den Autor

Food und Lifestyle Blog mit einfachen schnellen und gesunden Rezepten und Tipps f├╝r deine Gesundheit. Ich hei├če Aylin, meine Vorfahren kommen aus der T├╝rkei. Deshalb findest du auf meinem Blog eine Mischung aus der Internationalen K├╝che. Ich m├Âchte leckere Rezepte, meine gesundheitliche Tipps hier mit euch teilen. F├╝r Fragen und Anregungen schreib mir einfach einen Kommentar.