Men├╝
Archiviert

Mehlsuppe

Hallo meine Lieben ­čĺĽ,

viele suchen noch nach weiteren schnellen Alternativen f├╝r das kommende Festliche Essen.

Zu dieser kalten Jahreszeit sollte es nicht an einer warmen leckeren Suppe fehlen.

Sucht ihr auch eine einfache Suppe die schnell zubereitet┬áwird und dennoch schmeckt ?? Dann ist dieses Rezept bestimmt genau das richtige f├╝r euch┬á­čÖî­čĆ╗.

­čĺü­čĆ╗┬áMehlsuppe┬á

img_3330

Ich bereite es mit Dinkelmehl zu, aber auch viele andere Mehlsorten k├Ânnt ihr gerne, f├╝r dieses Rezept nehmen. Ich entscheide mich schon sehr lange lieber f├╝r Dinkelmehl, denn es ist einfach die ges├╝ndere Variante an Mehlsorten. Es ist kaum Radioaktiv belastet und enth├Ąlt viel mehr Mineralstoffe als Weizenmehl.

Nicht nur das es mehr Vitamine enth├Ąlt, es ist auch Eiwei├čreicher als Weizen. Es soll sogar f├╝r gute Laune sorgen, was wir f├╝r ein Weihnachtliches Essen uns wohl auch w├╝nschen.

F├╝r diese einfache Rezeptur braucht ich nur 3 Zutaten die Zuhause ­čĆí┬ábestimmt immer vorr├Ątig ist. Werden wir z.B. krank und haben eine Erk├Ąltung ­čĄž┬áoder Grippe ­čĄĺ┬áist es genau das richtige. Es gibt uns die n├Âtige Energie und ist im nu zubereitet.

Diese Suppe kommt bei mir deshalb schon ├Âfter auf den Tisch. Probiert es aus, ihr werdet es nicht bereuen.

Jetzt lass ich euch nicht l├Ąnger warten, hier mein Rezept f├╝r heute :

Mehlsuppe 

Zutaten:

  • 3 geh├Ąufte EL Mehl (Dinkelmehl)
  • 60 Gramm Butter
  • 1 Liter Wasser
  • Salz zum abschmecken
  • Paprikaflocken auf Wunsch oben dr├╝ber oder auch Paprikaflocken mit ├ľl wie in meinem letzten Rezept. Sieht beim servieren einfach sch├Âner aus.

Zubereitung:

  1. In einem Kochtopf Butter schmelzen und Mehl hinzuf├╝gen. Bei mittlerer Hitze, solange r├╝hren bis es einen wundersch├Ânen Duft von sich gibt.
  2. Kaltes Wasser langsam unter st├Ąndigem r├╝hren hinzuf├╝gen. Darauf achten das keine Kl├╝mpchen entstehen. Wasser muss auf jeden Fall kalt sein ÔśŁ­čĆ╗
  3. Zum kochen bringen und bei mittlere Hitze 10 Minuten k├Âcheln lassen. Zum Schluss mit Salz abschmecken. Falls es euch zu dickfl├╝ssig ist, k├Ânnt ihr noch Wasser eingie├čen. Fertig Ôťů
  4. Beim servieren k├Ânnt ihr gerne Paprikaflocken oder Paprika├Âl (siehe mein vorheriges Suppenrezept) dr├╝ber geben.

Guten Appetit Ôś║´ŞĆ

Bis zum n├Ąchsten Rezept eure Aylin ÔŁĄ´ŞĆ

img_3332

Aylin ├ťber den Autor

Food und Lifestyle Blog mit einfachen schnellen und gesunden Rezepten und Tipps f├╝r deine Gesundheit. Ich hei├če Aylin, meine Vorfahren kommen aus der T├╝rkei. Deshalb findest du auf meinem Blog eine Mischung aus der Internationalen K├╝che. Ich m├Âchte leckere Rezepte, meine gesundheitliche Tipps hier mit euch teilen. F├╝r Fragen und Anregungen schreib mir einfach einen Kommentar.