Men├╝
Archiviert

Schokoladen Kaffee Creme

Hallo meine Lieben ­čĺĽ,

auf Wunsch gibt es heute ein schnelles Rezept von mir.

Die Zubereitung ist ebenso recht schnell, sowie Kalt und Warm zu genie├čen.

Und wir ihr wisst denke ich das wir nicht auf alles verzichten sollten. Deshalb gibt es heute etwas mit Schokolade┬á Ôś║´ŞĆ.

Ich finde die Zubereitung mit etwas Kaffee┬áin der Creme sehr lecker, somit kann ich┬ágleich morgens damit starten┬á­čÖî­čĆ╗.

Wie startet ihr euren morgen am liebsten s├╝├č oder lieber Herzhaft ??

Eigentlich versp├╝re ich morgens kein Hunger.

Aber verzichten tue ich auf mein Fr├╝hst├╝ck trotzdem nicht ­čśë.

Und heute kommt eine leckere Variante wenn es f├╝r euch auch s├╝├č beginnen darf oder ihr kocht es als einen leckeren Nachtisch ­čśŹ

Zutaten:

  • 500 ml Milch oder Milchalternative
  • 2 El Speisest├Ąrke (35 g Maisst├Ąrke)
  • 1 El Kakaopulver (Kochkakao)
  • 50 g Zartbitterschokolade
  • 30 g Zuckeralternative

Zweiter Teil

  • 500 ml Milch oder Milchalternative
  • 2 EL Speisest├Ąrke (35 g Maisst├Ąrke)
  • 1/2 bis 1 EL L├Âskaffee
  • 30-40 Gramm wei├če Schokolade
  • Vanillezucker
  • 30 G Zuckeralternative

 

Zubereitung:

300 ml Milch in einen Topf geben, die Schokolade hineingeben und unter R├╝hren zum Schmelzen bringen

Restliche Milch mit Speisest├Ąrke, Kakao┬áund Zuckeralternative verr├╝hren, bis keine Kl├╝mpchen mehr vorhanden sind.

Speisest├Ąrkemischung in die Milch einr├╝hren, alles nochmals kurz aufkochen, bis sich die St├Ąrke gel├Âst hat.

Zweiter Teil

300 ml Milch in einen Topf geben, die wei├če Schokolade hineingeben und unter R├╝hren zum Schmelzen bringen.
Speisest├Ąrke, L├Âskaffe, Vanillezucker Zuckeralternative verr├╝hren, bis keine Kl├╝mpchen mehr vorhanden sind.
Speisest├Ąrkemischung in die Milch┬áeinr├╝hren, alles nochmals kurz aufkochen, bis sich die St├Ąrke gel├Âst hat.

Beide Mischungen in Gl├Ąser f├╝llen, je zur H├Ąlfte. K├╝hlen lassen.

Guten Appetit ­čĄŚ

Bis zum n├Ąchsten mal eure Aylin ­čśś

Aylin ├ťber den Autor

Food und Lifestyle Blog mit einfachen schnellen und gesunden Rezepten und Tipps f├╝r deine Gesundheit. Ich hei├če Aylin, meine Vorfahren kommen aus der T├╝rkei. Deshalb findest du auf meinem Blog eine Mischung aus der Internationalen K├╝che. Ich m├Âchte leckere Rezepte, meine gesundheitliche Tipps hier mit euch teilen. F├╝r Fragen und Anregungen schreib mir einfach einen Kommentar.