Gnocchi Suppe mit Spinat

am

Hallo meine Lieben 💕,

mögt ihr auch neues auszuprobieren? Also ich auf alle Fälle, auch wenn es manchmal  nicht klappen und/oder schmecken sollte.

Wir probieren es weiter, den so kann neues entstehen und neue leckere Rezepte kreiert werden.

Neuerdings habe ich beim einkaufen kleine Gnocchi´s entdeckt die waren in Grün mit Spinat. Eigentlich ist es auch sehr einfach die Gnocchi´s selber zu machen, aber praktisch im Kühlschrank welche zu lagern wenn es mal wieder schnell gehen muss.

Bei schnellen Rezepten stehe ich sehr gerne auf sättigende Suppen. Da kam mir doch die Idee 💡 die Gnocchi´s gleich als Suppe auszuprobieren. Vor allem zu diesen kalten Zeit.

img_4391

Vorrätig hatte ich auch etwas Spinat zuhause, die ich für dieses Rezept nutzen wollte, aber auch tiefgekühlte Blattspinat ist hier möglich.

Wo jetzt soviel an Spinat im heutigen Rezept enthalten ist, kommen gleich die Informationen / Vorteile hierzu.

Spinat stärkt nicht nur unsere Muskulatur ( wie bei Popeyes), sondern ist auch sehr hilfreich um Blutdruck zu senken und Diabetes zu verhindern.

Es gibt Kuren die mit Spinat durchgeführt werden um Körpergewicht zu verlieren. Ich habe es aber nicht getestet.

Spinat ist natürlich statt Suppe auch vielseitig einsetzbar. Ihr könnt es auch sogar roh verzehren. Wird oft und gerne in Smoothie´s verwendet.

Es ist kalorienarm und enthält hohe Mengen an Vitamin B und C und A, sowie die Mineralstoffe Kalium, Calcium, Magnesium und Eisen.

Noch ein Wundermittel aus der schönen Natur die nicht in unserer Küche fehlen sollte.

img_4394

Kommen wir zu meinem leckeren Rezept, die mir super gelungen ist.

Gnocchi Suppe mit Spinat

Zutaten:

  • 200 Gramm Gnocchi (normale oder kleine. Ich hatte kleine mit Spinat.)
  • 3 EL Mehl (Dinkelmehl)
  • 3 EL Butter
  • 100 Gramm Spinat
  • 1 Glas Milch
  • 1 Glas Wasser
  • 250 Gramm Pflanzliche Kochsahne
  • Muskat , Pfeffer
  • 1 EL Suppengewürz

 

Zubereitung:

  1. Butter schmelzen und mit Mehl anschwitzen, bis es einen leckeren Duft von sich abgibt.
  2. Anschließend die Milch, Kochsahne, Wasser hinzufügen und bei mittlerer Hitze zum kochen bringen. Die Gewürze wie Suppengewürz, Pfeffer und Muskat mit einrühren.
  3. Zum Schluss Babyspinat oder auch klein geschnittenen Spinat mit den Gnocchi´s hinzufügen und bei niedriger Hitze 15 Minuten kochen. Fertig ✅

Viel Spaß beim testen meines neuen Rezeptes. Freue mich auch über eure Kommentar. Bis zum nächsten mal, eure Aylin 😘

img_4398

 

 

 

2 Kommentare Gib deinen ab

  1. Oh herrlich! Perfekt bei diesem Wetter!

    Gefällt 1 Person

    1. Ja genau, wo es so kalt ist 🤗

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s