Menü
Archiviert

Erfrischender Beeren Smoothie

Beeren Smoothie

mit etwas mehr Beeren und weniger Wasser reicht es als Mittagessen aus

Wir haben Sommer, die letzten Tage war es windig aber jetzt wird es richtig heiß und es ist heute richtig windstill. Ich sitze im Wohnzimmer und habe nebenher Klima laufen. So ist es auszuhalten ohne das ich ins kühle Wasser springe muss.

Ein Eikalter Beeren Smoothie wäre jetzt auch genau richtig. Es ist so erfrischend und schmeckt so köstlich.

Beeren Smoothie mit Sahne

Ich habe mich gestern von meiner Freundin verabschiedet und heute erst einmal die Wäsche erledigt ✅. Aber morgen wird noch das Haus geputzt und alles ist in bei diesen Temperaturen etwas viel.

Im Sommer will keiner lange in der Küche stehen und backen.

Entweder brauchen wir ein Blitzrezept wie z.B. Quark Cookies oder es wird nach dem Strand am Abend gegrillt und gibt einfache schnelle Beilagen (siehe hierfür Kategorien Kalte Speisen).

Nachmittags bzw. Abends nach dem Essen gibt es statt einen Cocktail einen ganz einfachen und leckeren Smoothie.

Ich hatte es auf Instagram gepostet und die Nachfrage auf ein Rezept war sehr hoch, worüber ich mich natürlich sehr gefreut habe. 

Ich friere dafür immer die frischen Früchte wie z.B. Erdbeeren 🍓 gewaschen und vom Strunk entfernt in der Tiefkühltruhe ein. 

So habe ich immer welche zur Hand um mit meinem Smoothie loszulegen. 

Was ihr braucht ist auf jeden Fall ein Smoothie Maker die auch Ice crusht. 

Ich möchte dieses Jahr  (nach dem Sommer) meine Geräte auf meinen Blog bringen. 

Es ist eine nur eine Empfehlung und keine Werbung. Ich habe alles selber gekauft und bringe hier nichts auf meinen Blog wovon ich selber nicht überzeugt bin.

Legen wir mit unserem heutigen Rezept los:

Beeren Smoothie 

0 von 0 Bewertungen
Drucken Pin
Gericht: Getränke
Schlagwörter: Beeren, Getränk, Smoothie, Waldbeeren
Zubereitungszeit: 10 Min.
Portionen: 4 Personen
Autor: Aylin

Zutaten

  • 10 tiefgekühlte Erdbeeren 🍓
  • 10 tiefgekühlte Brombeeren
  • 10 tiefgekühlte Himbeeren
  • 1 ganze Zitrone 🍋 (Bio und geschält in Stücke gerne auch etwas von der Schale)
  • Ingwer ungefähr soviel wie ein Zeigefinger geschält in kleine Stücke
  • 1-2 EL Honig 🍯

Anleitung

  • Alles in einen Smoothie Maker geben. Zitronen geschällt in Stücke und gerne auch etwas von der Schale.
  • Mit Wasser befüllen bis die ganzen Früchte bedeckt sind.
  • Im Smoothie Maker pürieren. Mein Gerät schaltet automatisch im Programm aus. Je nach Gerät und Wattleistung kann die Zeit varieren.
  • Im Glas Servieren mit Strohhalm + mit oder ohne Sprühsahne
Hast du dieses Rezept ausprobiert?Erwähne @saltsugarlove oder verwende #saltsugarlove!

Falls du Ideen, Anregungen oder wünsche hast dann hinterlasse mir eine Nachricht.

Bis zu meinem nächsten mal, Eure Aylin 😘

 

Bist du auch auf Pinterest ? Dann kannst du mich dort auch finden und 👇🏻 Foto dort pinnen.

Auf Instagram bitte nicht vergessen, wenn du ein Rezept von mir ausprobiert hast mich zu verlinken oder meinen #saltsugarlove zu verwenden. So verpasse ich nichts und freue mich jederzeit über eurer Feedback

 

Alle Bilder und Inhalte sind urheberrechtlich geschützt. Bitte verwende meine Fotos nicht ohne vorherige Genehmigung. Wenn du dieses Rezept erneut veröffentlichen möchtest, schreibe das Rezept in deinen eigenen Worten und verlinke meine Seite. Danke für deine Unterstützung  💕

Aylin Über den Autor

Food und Lifestyle Blog mit einfachen schnellen und gesunden Rezepten und Tipps für deine Gesundheit. Ich heiße Aylin, meine Vorfahren kommen aus der Türkei. Deshalb findest du auf meinem Blog eine Mischung aus der Internationalen Küche. Ich möchte leckere Rezepte, meine gesundheitliche Tipps hier mit euch teilen. Für Fragen und Anregungen schreib mir einfach einen Kommentar.