Men├╝
Archiviert

Biskuitboden

Hallo meine Lieben ­čĺĽ,

sei es genannt Obstboden oder Biskuitboden. Es ist ein Tortenboden der fix zubereitet ist und schnell abk├╝hlt.

Wenn Fr├╝chte und Tortenguss daheim vorhanden ist, kann man sich einfach f├╝r so einen Tortenboden entscheiden der ist somit zum Mittagskaffee schon fertig zubereitet zum essen.

Ich habe die Sommerliche Variante genommen und mit Erdbeeren ­čŹô┬ágef├╝llt. Ein wenig zur Dekoration und Farbe habe ich noch Kiwi ­čąŁ┬áin der F├╝llung.

Das ist jedem seine Entscheidung, da habt ihr viel an Auswahl. Ob ihr beim servieren Sahne nehmen m├Âchtet ist ebenfalls freie Wahl. K├Ânnt ihr gerne auch weggelassen, aber ehrlich gesagt liebe ich die Sahne ohne Zucker zu einem Erdbeerkuchen┬á­čŹô.

Wie m├Âgt ihr es am liebsten ??

Freue mich sehr ├╝ber eure Kommentare, somit kann ich es gerne mit euren Tips beim n├Ąchsten mal umsetzten.

Um keine Rezepte von mir zu verpassen meldet euch doch einfach in meinem Newsletter an.

Hier und mein Obstboden Rezept f├╝r euch ­čĄŚ:

img_5032

 

Blitz Obstboden

Zutaten:

  • 2 Eier
  • 25 ml Wasser
  • 1 Prise Salz
  • 150 Gramm Zuckeralternative oder Zucker
  • 2 P├Ąckchen Vanillezucker
  • 150 Gramm Mehl (Dinkel)
  • 1 TL Backpulver
  • auf Wunsch Zitronenschale
  • fl├╝ssige Margarine und Mehl f├╝r die Form

Zubereitung:

  1. Alle Zutaten mit einem Handr├╝hrger├Ąt erst kurz auf niedriger Stufe, dann auf h├Âchster Stufe 5-6 Minuten sch├Ąumig aufschlagen. Die fl├╝ssige Masse wird immer heller.
  2. Obstbodenform (28┬á├ś) fetten und mit etwas Mehl best├Ąuben. Teig in die Form f├╝llen. Den Backofen auf Umluft 180 Grad vorheizen und den Teig darin 10-15 Minuten backen.
  3. Holzstab test vor dem entnehmen aus dem Backofen nicht vergessen. Nach etwas abk├╝hlen den Kuchen st├╝rzen und komplett ausk├╝hlen lassen.
  4. Nach belieben z.B. Erdbeeren f├╝llen und mit Tortenguss bedecken. Fertig Ôťů

Guten Appetit

img_5031

So ein schneller Kuchen und es schmeckt einfach himmlisch lecker. Wie schon bereits erw├Ąhnt etwas Sahne sollte meiner Meinung nicht fehlen.

G├Ânnt es euch und lasst es schmecken. Ich werde es euch bestimmt auch mit anderen F├╝llungen ausprobieren. Bitte schreibt mir ├╝ber eure Ideen somit kann ich mich von euch Inspirationen lassen. Ich freue mich sehr dar├╝ber.

Bis zu meinem n├Ąchsten Rezept, eure Aylin ­čśś

 

Aylin ├ťber den Autor

Food und Lifestyle Blog mit einfachen schnellen und gesunden Rezepten und Tipps f├╝r deine Gesundheit. Ich hei├če Aylin, meine Vorfahren kommen aus der T├╝rkei. Deshalb findest du auf meinem Blog eine Mischung aus der Internationalen K├╝che. Ich m├Âchte leckere Rezepte, meine gesundheitliche Tipps hier mit euch teilen. F├╝r Fragen und Anregungen schreib mir einfach einen Kommentar.