Men├╝
Archiviert

Manti mit Kichererbsen

Hallo alle zusammen ­čĺĽ,

endlich komme ich zu meinem ersten Rezept nach einer kurzen Pause.

Ich denke jeder braucht ab und zu eine kleine Pause und ihr werdet es sicherlich verstehen.

Ich habe meine neuen Jahresvors├Ątze sehr hoch gehalten und es ist sehr schwer mit dem Alltagsleben zu kochen, zu Fotografieren (Shooting) und anschlie├čend ein Rezept f├╝r euch zu schreiben.

Aber ich mache es wirklich gerne und freue mich wenn es bei euch ankommt und ihr es auch mit mir teilt. Sei es ├╝ber Instagram, Pinterest oder Facebook oder hier mit einem Kommentar als Feedback.

Heute kommt ein au├čergew├Âhnliches Rezept.

Vielen kennen Manti bereits von euch. Das sind kleine Teigtaschen gef├╝llt mit Hackfleisch. Eine einfache Variante im Backofen hatte ich euch als Rezept bereits online gestellt.

Heute kommen die klassischen in Topf zusammen mit Kichererbsen. Die Kombination habe ich zum ersten mal ausprobiert. Aber ich sage es euch, ich bin begeistert und es schmeckt k├Âstlich.

img_5011

Ihr m├╝sst es einfach ausprobieren und werdet es nicht bereuen. Es ist wie Suppe und Essen in einem und das sind die Rezepte die ich einfach so sehr liebe.

Kichererbsen ist eine gesunde Eiwei├čquelle und reich an Ballaststoffen. Wird gerne in der Veganen und Vegetarischen K├╝che eingesetzt, aber auch f├╝r die Diabetiker ist es ein sehr wichtiger Lebensmittel.

H├╝lsenfr├╝chte sind im Allgemeinen sehr wichtig und sollten so oft wie m├Âglich in der K├╝che verwendet werden.

Und hier mein heutiges Rezept mit der neuen Kombination:

Manti mit Kichererbsen:

img_5013

Zutaten:

  • 2 EL Mehl
  • 2 EL Butter
  • 2 Glas Wasser
  • 2 Glas gekochte Kichererbsen
  • 2 Glas fertige Manti (gibt es in t├╝rkischen Lebensmittel Laden auch in der Tiefk├╝hltruhe)
  • 3 EL t├╝rkischen oder griechischen Joghurt 10% Fett
  • 3 EL Wasser
  • 1 Knoblauch Zehe
  • etwas Suppengew├╝rz
  • Fleisch Bouillon
  • Paprikaflocken
  • Oliven├Âl

Zubereitung:

  1. Butter in einem Kochtopf schmelzen lassen und mit Mehl anschwitzen bis es einen leckeren Duft von sich abgibt. Nebenher in einer kleinen Sch├╝ssel 3 EL Joghurt und 3 EL Wasser verr├╝hren.
  2. Die Kichererbsen mit Suppengewürz, Fleisch Bouillon, die zerdrückte Knoblauchzehe und Wasser und verflüssigte Joghurt mit in den Topf geben. Zum kochen bringen und 15 Minuten bei mittlerer Hitze kochen.
  3. Dann die Manti hinzuf├╝gen und weitere 20 Minuten bei niedriger Hitze kochen.
  4. Als Topping nehmen wir etwas Oliven├Âl und Paprikaflocken in einen kleinen Kochtopf und erhitzen es ganz kurz.
  5. Beim Servieren kommt der Paprikaflocken oben dr├╝ber. Fertig Ôťů

Guten Appetit

Ein sehr einfaches und schnelles Rezept, wo auch G├Ąste begeistert sein werden. Auch nach einem langen Feierabend ist es ein wunderbares Rezept. Probiert es aus ­čśë

Bis zu meinem n├Ąchsten Rezept, eure Aylin ­čśś

img_5016

Aylin ├ťber den Autor

Food und Lifestyle Blog mit einfachen schnellen und gesunden Rezepten und Tipps f├╝r deine Gesundheit. Ich hei├če Aylin, meine Vorfahren kommen aus der T├╝rkei. Deshalb findest du auf meinem Blog eine Mischung aus der Internationalen K├╝che. Ich m├Âchte leckere Rezepte, meine gesundheitliche Tipps hier mit euch teilen. F├╝r Fragen und Anregungen schreib mir einfach einen Kommentar.