Men├╝
Archiviert

Joghurt Orangen Kuchen

Hallo meine Lieben ­čĺĽ,

Sonntag der Tag an der wir mit der Familie zusammen kommen und wom├Âglich wie viele einen Kaffee zu trinken.┬áSomit perfekt geeignet um auch eine Torte oder einen Kuchen auf den Tisch zu stellen.

Manchmal ben├Âtigen einige Fotos einfach mehr an Zeit, vor allem weil ich mir viel M├╝he damit gebe das es sch├Ân f├╝r euch aussieht.

Es sollen hochwerte Fotos werden, da muss der Kuchen erst abk├╝hlen, der Tisch entsprechend dekoriert werden und anschlie├čend werden die Fotos geschossen.

Von vielen Fotos suche ich mir die besten aus und bearbeite Sie anschlie├čend.

Geplant ist auch eine bessere neue Kamera, damit kommt es sicherlich noch besser bei euch an und ich lerne mit der Zeit immer mehr die Details die beachtet werden sollten, beim fotografieren.

Nun warum erz├Ąhle ich das ganze hier jetzt ?? Ich poste viel auf Instagram, meistens ist mein Rezept aber noch nicht online. T├Ąglich posten und jeden Tag Rezepte schreiben, ist nicht m├Âglich.

Das ben├Âtigt an Zeit, deshalb kann ich es nicht immer an dem selben Tag online stellen k├Ânnen, wenn ich einen Kuchen gebacken habe, aber ich werde die besten Rezepte aussuchen und f├╝r euch sobald wie m├Âglich einplanen.

Es sind viele Stunden die darin investiert werden, ich hoffe ihr sehr was f├╝r Arbeit dahinter steckt.

Derzeit bleibt es so wie geplant Sonntags etwas s├╝├čes zum Kaffee. Hier mein k├Âstliches und einfaches Rezept mit Vitamin C, dank der Orangen, f├╝r die noch kalte Jahreszeit.

Kinderleichter Kuchen, schnell zubereitet, fluffig und sowas von lecker

img_3900

Joghurt Orangen Kuchen

Zutaten:

  • 2 Glas Mehl (Dinkelmehl)
  • 1 1/2 Glas Zucker (Zuckeralternative)
  • 1 TL Backpulver
  • 1/2 TL Natron
  • Salz
  • 1 Glas Joghurt (oder Sojajoghurt)
  • 1/2 Glas ├ľl (z.B. Raps├Âl)
  • 2 EL Orangensaft
  • 2 EL Orangenschale von einer unbehandelten Orange
  • 1 Ei (oder Ei Alternative)
  • 2 P├Ąckchen Vanillezucker oder Vanillearoma (fl├╝ssig)

F├╝r oben dr├╝ber:

  • 2 Orangen
  • 1 EL Zucker

img_3901

Zubereitung :

  1. Backofen auf 180 Grad vorheizen und Springform 26 einfetten und zur Seite stellen.
  2. Mehl, Zucker, Backpulver, Natron, Messerspitze Salz, Yoghurt, ├ľl, Orangenwasser, Orangenschale, Vanillezucker und Ei alles in eine R├╝hrsch├╝ssel geben und miteinander mit Hilfe eines Handmixer oder R├╝hrger├Ątes verr├╝hren.
  3. In die Springform geben und in den vorgeheizten Backofen, f├╝r ca. 25. Minuten, schieben. Vor dem herausnehmen mit Messer oder einem Holzstab testen ob nichts klebt.
  4. Kuchen zur Seite stellen und k├╝hlen lassen.
  5. Wir brauchen Orangenfilets ohne Haut zum garnieren oder kochen. Daf├╝r die Schale mit einem scharfen Messer entfernen und anschlie├čend an den H├Ąuten die Filets herausnehmen.
  6. In einem Kochtopf mit einem geh├Ąuften Zucker karamellisieren und die Orangenfilets mit unterr├╝hren. Sofort ├╝ber den erk├╝hlten Kuchen verteilen.

Oder : Auch ohne karamellisieren der Orangenfilets, k├Ânnt ihr die auf den Kuchen dekorieren und mit etwas Puderzucker bestreuen.

Fertig Ôťů

W├╝nsche einen wundersch├Ânen Tag und viel Spa├č beim nachmachen, eure Aylin

img_3899

Aylin ├ťber den Autor

Food und Lifestyle Blog mit einfachen schnellen und gesunden Rezepten und Tipps f├╝r deine Gesundheit. Ich hei├če Aylin, meine Vorfahren kommen aus der T├╝rkei. Deshalb findest du auf meinem Blog eine Mischung aus der Internationalen K├╝che. Ich m├Âchte leckere Rezepte, meine gesundheitliche Tipps hier mit euch teilen. F├╝r Fragen und Anregungen schreib mir einfach einen Kommentar.