Menü
Archiviert

Apfel Gebäck

Apfeltaschen

Wer mir schon länger folgt, der weiß wo meine Vorfahren herkommen und das es ab und zu auch Rezepte aus meiner Heimat gibt. 

Ich habe dadurch 2 Heimatländer und das was meine Mutter mir weiter gegeben ist ein Plus in meinen Leben. 

Auch von Geburt an 2 sprachig ausgewachsen zu sein, hinzu auch noch eine weitere Sprache in der Schule gelernt zu haben hat mich in meinem Leben bereichert weil ich jetzt eben 3 Sprachen sprechen kann.

Apfeltaschen

Wir hatten diesen Monat Fastenzeit. Ich konnte nicht fasten weil ich bezüglich meiner Krankheit Tabletten einnehmen muss. Fasten ist super Gesund, ihr müsst euch mal darüber genau informieren.

In der Familie wird gefastet und die Zeit zusammen ist einfach schön. Die Atmosphäre beisammen am Abendessen finde ich einfach herrlich.

Bald ist die Fastenzeit zu Ende und hier wird gefeiert.

Gegessen wird am meisten „süß“. Hilfe mein Blutzucker ist gesunken ich brauche endlich wieder was süßes. „Haha 😂, Spaß – aber es gibt wirklich viele süßen Stücke was wohl in der Tradition liegt. Aber übertreiben sollten wir es alle nicht.

Apfeltaschen

In den Abenden nach dem Fastenbrechen , gibt es mit Tee oder Kaffee eine Kleinigkeit.

Davon habe ich mir ein  türkisches Gebäck mit Schritt für Schritt Anleitung für euch ausgesucht.

Ihr werdet es lieben 😍 – Türkische Apfeltaschen.

Apfel Gebäck

Türkische Apfeltaschen, einfach schnell und lecker
4.8 von 5 Bewertungen
Drucken Pin
Gericht: Gebäck
Land & Region: Türkei
Schlagwörter: Apfel, Apfeltaschen, Gebäck
Zubereitungszeit: 15 Min.
Arbeitszeit: 30 Min.
Portionen: 15 Stück
Autor: Aylin

Zutaten

  • 440 Gramm Mehl (z.B. Dinkelmehl )
  • 1 EL Joghurt
  • 250 Gramm weiche Butter
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 125 Gramm Zuckeralternative (oder Zucker )

Füllung

  • 4 Stück Apfel (am besten grüne Äpfel )
  • 50 Gramm Zuckeralternative (oder Zucker )
  • 1/2 TL Zimt
  • 40-50 Gramm gemahlene Walnüsse (oder Hasselnüsse )
  • 2-3 EL Korinthen (oder Rosinen )

Zum Servieren

  • Puderzucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker

Anleitung

  • Apfel schälen und reiben. Zucker und Korinthen hinzufügen. Bei niedriger Hitze kurz kochen. Herd ausschalten und kühlen lassen.
  • Falls ihr Walnüsse nimmt wie ich, die mit einer Küchenmaschine mahlen oder fertig gemahlene Hasselnüsse nehmen. Diese mit Zimt in die Apfelmischung geben und verühren.
  • Mehl sieben und mit den restlichen Zutaten schnell zu einem Teig kneten. Teig in 15 Stück verteilen.
  • Etwa 10 cm Durchmesser (sieht Foto) aufrollen. Mit der Füllüng befüllen und zu einem Mond zusammenklappen. Nicht vergessen fest drücken, damit es beim backen nicht aufgeht. Auf ein Backblech mit Backpapier legen.
  • Backofen auf Umluft 170 Grad vorheizen. Im Backofen etwa 15-20 Minuten backen. Dabei immer wieder schauen das Gebäck nicht zu dunkel wird. Nach dem entnehmen etwas kühlen lassen und mit Puderzucker und Vanillezucker bestreuen.
    Guten Appetit

Anmerkungen

Schritt für Schritt Fotos :
Schritt für Schritt Apfeltaschen
Wusstet du das Korinthen wie viele anderen Trockenfrüchte viel Magnesium enthalten ? Die sind gut für unsere Muskeln und Nerven.
Auch viele weiteren Mineralstoffe wie Zink, Calcium, Phosphor und Fluor. 
Hast du dieses Rezept ausprobiert?Erwähne @saltsugarlove oder verwende #saltsugarlove!

Ich freue mich wenn du mein Rezept ausprobierst und es mit mir teilst. Habt ihr Ideen, Anregungen oder wünsche ? Dann mir einfach schreiben.

Bis zu meinem nächsten Rezept, Eure Aylin 😘

Apfeltaschen

Apfeltaschen

Bist du auch auf Pinterest ? Dann kannst du mich dort auch finden und 👇🏻 Foto dort pinnen.

Auf Instagram nicht vergessen, falls du ein Rezept von mir ausprobiert hast mich zu verlinken oder meinen #saltsugarlove zu verwenden. So verpasse ich auch nichts und freue mich jederzeit über eurer Feedback

Grafik Apfeltaschen

Alle Bilder und Inhalte sind urheberrechtlich geschützt. Bitte verwende meine Fotos nicht ohne vorherige Genehmigung. Wenn du dieses Rezept erneut veröffentlichen möchtest, schreibe das Rezept in deinen eigenen Worten und verlinke meine Seite. Danke für deine Unterstützung  💕

Aylin Über den Autor

Food und Lifestyle Blog mit einfachen schnellen und gesunden Rezepten und Tipps für deine Gesundheit. Ich heiße Aylin, meine Vorfahren kommen aus der Türkei. Deshalb findest du auf meinem Blog eine Mischung aus der Internationalen Küche. Ich möchte leckere Rezepte, meine gesundheitliche Tipps hier mit euch teilen. Für Fragen und Anregungen schreib mir einfach einen Kommentar.