Men├╝
Archiviert

Schoko Neumond Pl├Ątzchen

img_2890

Hallo meine Lieben ­čĺĽ,

heute habe ich mit┬áAbsicht „Neumond Pl├Ątzchen“ genannt, statt┬á„Kipferl“. Denn es ist kein klassischer Vanillekipferl und schmeckt auch anders.

Jetzt┬ákommt so die┬áZeit wo die meisten Menschen zunehmen und pl├Âtzlich nach┬áWeihnachten es los geht das uns in all den Zeitschriften Di├Ąten vorgeschlagen werden.

Ich denke es kommt hier an,┬áetwas wenig und ohne zu ├ťbertreibung zu Essen. Denn diese Pl├Ątzchen haben wirklich viel an Kalorien.

Wenn ich selbst backe, kann ich gleich eine┬á Zuckeralternative nutzen und spare mir hier eine Menge an diesen Kalorien. Man braucht keine Angst haben an etwas Zucker, aber bei Pl├Ątzchen ist es nicht gerade wenig.

Nun nimmt bei mir schon die erste Proben f├╝r die Feiertage an und es wird f├╝r euch auch immer wieder neue Rezepte geben. Freue mich wenn ihr mit mir bleibt, somit verpasst ihr nichts.

Meldet euch am besten beim Newsletter an, damit ihr eine kurze Mail bekommt wenn mein n├Ąchstes Rezept f├╝r euch ├Âffentlich ist.

F├Ąngt Ihr auch schon langsam an zu backen und zu schm├╝cken ????

Ich┬áplane auf┬ádie Herbstmesse in Stuttgart zu gehen und werde sicherlich noch sch├Âne Ideen finden.

Aber zuvor kommt hier meine erste Probe an Pl├Ątzchen :

img_2891

Schoko Neumond Pl├Ątzchen

Zutaten:

  • 125Gramm weiche Butter
  • halbes Glas Zuckeralternative
  • 1 Ei
  • ein halben Teel├Âffel Backpulver
  • 1 1/2 Glas Dinkelmehl
  • 1 P├Ąckchen Vanille Zucker oder Aroma

Zum Verzieren :

  • 100 Kuvert├╝re Schokolade
  • gehackte Walln├╝sse oder Pistazien

Zubereitung :

  1. Backpulver, Vanille und Zuckeralternative zusammenmischen.
  2. Alle weiteren Zutaten hinzuf├╝gen und zu einem Teig kneten.
  3. Teig  aufrollen und ausstechen oder zu einem Neumond mit der Hand formen.
  4. Backofen auf 160 Grad ┬║C aufheizen 10-15 Minuten darin backen.
  5. Schokolade im hei├čen Wasserbad schmelzen.
  6. Die leicht abgek├╝hlten Pl├Ątzchen zur h├Ąlfte in Schokolade eintauchen und anschlie├čend in die gehackten Waln├╝sse oder Pistazien w├Ąlzen.

Guten Appetit

Bis zu n├Ąchsten mal eure Aylin ­čśś

img_2889

Aylin ├ťber den Autor

Food und Lifestyle Blog mit einfachen schnellen und gesunden Rezepten und Tipps f├╝r deine Gesundheit. Ich hei├če Aylin, meine Vorfahren kommen aus der T├╝rkei. Deshalb findest du auf meinem Blog eine Mischung aus der Internationalen K├╝che. Ich m├Âchte leckere Rezepte, meine gesundheitliche Tipps hier mit euch teilen. F├╝r Fragen und Anregungen schreib mir einfach einen Kommentar.