Gebäck aus Kichererbsenmehl

Hallo meine Lieben 💕,

heute darf endlich mein gesundes salziges Rezept für euch kommen.

Warum nicht ein salziges Gebäck die auch gesund sein kann.

Denn es gibt auch Möglichkeiten die auch Proteinreich sein können und keine Gluten enthalten.

Rezept entsteht durch Kichererbsenmehl und wie der Name schon sagt wird dieser aus Kichererbsen gewonnen.

Hier ein paar Fakten dazu ☝🏻:

Aus diesen leckeren Hülsenfrüchte lassen sich viele Köstlichkeiten zaubern.

Kichererbsen sind super positiv für die Verdauung, für unser Herz Kreislauf und für den Blutzuckerspiegel.

Es steckt eine Menge an Protein, Mineralstoff und Spurenelementen.

Mit vielen B Vitaminen und Ballaststoffen trifft ihr dabei die richtige Wahl besonders für Veganer, Gesundheits- und Figurbewusste ( Quelle: Zentrum-der-Gesundheit.de)

Ein salziges Gebäck aus Kichererbsenmehl

Hier kommt mein Rezept für euch

Zutaten:

  • 1 – 2 Glas Kichererbsenmehl
  • 1 Ei
  • 50 Gramm Feta Käse
  • 1/4 Glas Joghurt
  • 1/4 Glas Olivenöl
  • Ein paar frische Rosmarinblätter
  • Salz

Zubereitung:

  1. Alle Zutaten zu einem Teig verarbeiten.
  2. Dieser Teig ist leicht klebrig und nicht wie mit normalen Mehl.
  3. Bei Bedarf könnt ihr mehr vom Kichererbsenmehl nehmen, deshalb habe ich auch 1-2 Glas in der Zutaten Liste stehen.
  4. Kleine Stücke daraus formen und in den Backofen für ca. 20-25 Minuten backen bis Sie leicht bräunlich werden.

Warm servieren 😍

Eine schnelle, einfache und gesunde Kleinigkeit die für 4-6 Personen ausreichen.

Ihr müsst es ausprobieren

Bis zu meinem nächsten Rezept, Eure Aylin 😘

2 Kommentare Gib deinen ab

  1. Edyta sagt:

    Wie köstlich! Ich habe auf Pinterest nach den Rezepten mit Kichererbsen-Mehl gesucht und bin auf Dein leckeres Rezept gestoßen. Wird nachgebacken! Danke für das tolle Rezept 🙂

    Gefällt 1 Person

    1. Vielen Dank ☺️, meiner Meinung schmeckt es sehr lecker. Über dein Feedback freue ich ebenfalls 🤗

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s