Menü
Backen & Desserts / Frühstück / Rezepte

Energiebälle

 

Energie Bälle

Heute gibt es leckere Energiebälle mit nur 3 Zutaten.

So einfach, köstlich und mit vielen Vitaminen, solange wir die Kalorien nicht vergessen und auf die Gesamtmenge am Tag achten.

Ein perfekter Start in den Tag als eine Kleinigkeit zum Frühstück oder auch etwas für Zwischendurch um zu naschen. Vergisst aber nicht, das auch gesunde Sachen nicht wenig an Kalorien enthalten die dich hier für euch schon berechnet habe.

Wir sollten bewusst essen und nicht nur nebenher etwas verdrücken, wir sollten uns im klaren sein und auf unseren Magen hören ob wir wirklich hungrig sind, denn viele Menschen haben in der heutigen Zeit vergessen Hunger zu bekommen und essen etwas, weil einfach die Zeit für eine Mahlzeit wieder gekommen ist.

Sind wir überhaupt hungrig ?

Denn meistens essen die Menschen nicht weil Sie Hunger haben, sondern verspüren nur Lust wenn Sie das Essen erst sehen.

Kommen wir zu meinem heutigen Blitzrezept für euch, die Energiebälle sind hervorragend als Frühstück oder nur wenn Ihr die Lust auf etwas süßes stillen möchtet.

Fertige Energiebälle gibt es auch zu kaufen mit meistens viele Zusatzstoffen enthalten.  Warum kaufen wenn wir es ganz schnell selber zubereiten können.

Energie Bälle

0 von 0 Bewertungen
Drucken Pin Bewerten
Gericht: Snack
Kalorien: 95.69kcal
Autor: Aylin

Zutaten

  • 200 Gramm entsteinte Datteln
  • 100 Gramm gemahlene Mandeln
  • 3 EL Kakao

Anleitung

  • Alle Zutaten zusammen in einer Küchenmaschine kräftig einige Minuten mixen.
  • Aus der Masse etwa 12-13 Stück Kugeln formen.
  • Auf Wunsch könnt ihr es auch in Kokosraspeln wälzen.

Nährwerte

Serving: 13g | Calories: 95.69kcal | Carbohydrates: 9.3g | Protein: 2.54g | Fat: 4.7g
Hast du dieses Rezept ausprobiert?Erwähne @saltsugarlove oder verwende #saltsugarlove!

Ich freue mich auch sehr wenn ich dich als Ernährungsberater auf deinem Weg begleiten kann.

Egal, ob es dein Ziel ist, abzunehmen, gesünder zu leben oder du dich einfach nur vitaler zu fühlen.
Besuche mich auf meiner Seite TheBodyReset

 

Hast du sonst weitere Ideen, Anregungen oder wünsche ?

Dann schreibe mir ein Kommentar und ich kann deinen Wünschen nachgehen.

Bis zu meinem nächsten Rezept, Eure Aylin

 

Bist du auch auf Pinterest ? Dann kannst du mich dort auch finden und  Foto dort pinnen.

Auf Instagram bitte nicht vergessen, wenn du ein Rezept von mir ausprobiert hast mich zu verlinken oder meinen #saltsugarlove zu verwenden. So verpasse ich nichts und freue mich jederzeit über eurer Feedback

Aylin Über den Autor

Food und Lifestyle Blog mit einfachen schnellen und gesunden Rezepten und Tipps für deine Gesundheit. Ich heiße Aylin, meine Vorfahren kommen aus der Türkei. Deshalb findest du auf meinem Blog eine Mischung aus der Internationalen Küche. Ich möchte leckere Rezepte, meine gesundheitliche Tipps hier mit euch teilen. Für Fragen und Anregungen schreib mir einfach einen Kommentar.

Keine Kommentare

    Hinterlasse einen Kommentar

    Rezeptbewertung




    Hinweis: Durch die Nutzung der Kommentarfunktion stimmst du der Speicherung & Verarbeitung deiner Daten zu. Näheres in der Datenschutzerklärung.