Menü
Archiviert

Festtagsessen Lachs mit Edelschimmelkäse und Fächerkartoffel

Fourme d'Ambert

Wir nahen uns dem Jahresende und den Feiertagen zu und das geht schneller als gedacht.

 

Schaut ihr euch auch nach einem Festtagsessen für die Familie ? Dann seid ihr heute bei mir genau richtig denn ich auch für euch ein tolles Rezept kreiert aus Lachs mit Edelschimmelkäse von Fourme d’Ambert und Fächerkartoffel.

 

Es ist viel einfacher als es klingt und ihr könnt ohne Stress die Zeit mit der Familie genießen.

Denn die Kartoffel können zubereiten und müsst nur noch für eine Vorspeise und einen Nachtisch sorgen. Dafür habe ich euch jede Menge tolle Rezepte auf meinem Blog.

 

Nun für den Hauptgang wollte ich was besondereres und habe die Kombination auch selber zum ersten mal ausprobiert mit einer positiven Überraschung. Die Kombination mit dem Edelschimmelkäse (Fourme d’Ambert) hat dem Essen etwas besonderes geliehen, worüber jeder Gast bzw. Familienmitglieder positiv überrascht sein wird.

http://www.fourme-ambert.com/de/

 

Lachs mit Edelschimmelkäse Fourme d'Ambert

5 von 1 Bewertung
Drucken Pin
Gericht: Hauptgericht, Kochen
Schlagwörter: Käse, Lachs
Portionen: 4 Personen
Autor: Aylin

Zutaten

  • 1 kg Lachs (pro Person 250 Gramm )
  • 1-2 EL Olivenöl
  • 1 Stück Zitrone (unbehandelt )
  • 2-3 Zeh Knboblauch
  • 1 Zweig frischen Rosmarin (kann auch weggelassen werden )
  • 1 EL Butter
  • 200-30 Gramm Fourme d'Ambert (Edelschimmlekäse )
  • etwas Salz und Peffer

Anleitung

  • Lachsfilet in Tranchen schneiden.
  • Pfanne mit Öl erhitzen und Lachs erst von der oberen Seite anbraten.
  • In der Pfanne umdrehen und von der unteren Seite auf etwas niedrigeren Stufe weiter anbraten. In die Pfanne Knoblauch und Rosmarin geben.
  • Von der Zitrone etwas Zitronensaft über den Lachs zerdrücken und die Zitrone mit in die Pfanne legen.
  • Butter auf den Lachs geben und iübergießen es immer wieder mit dem geschmolzen Butter.
  • Fourme d'Ambert in kleine Würfeln schneiden. Kurz bevor der Lachs fertig ist Edelschimmelkäse in Würfel auf den Lachs geben mit einem Deckel die Pfanne schließen.
  • 2-3 Minuten später ist Lachs mit dem Käse fertig um es heiß zu servieren

Anmerkungen

Hast du dieses Rezept ausprobiert?Erwähne @saltsugarlove oder verwende #saltsugarlove!

Und als Beilage passen wunderbar ein gemischter Salat und Fächerkartoffel hinzu.

Hier noch mein Rezept für die Fächerkartoffel

Fächerkartoffel

0 von 0 Bewertungen
Drucken Pin
Gericht: Hauptgericht
Schlagwörter: Kartoffel
Portionen: 4 Personen
Autor: Aylin

Zutaten

  • 16-20 kleine Kartoffeln
  • 50 ml Olivenöl
  • 50 Gramm Butter
  • 2 Zehe Knoblauch (zerdrückt )
  • 50 Gramm Parmesan (gerieben )
  • Salz und Pfeffer

Anleitung

  • Kartoffel mit Hilfe eines Holzspießes nicht bis nach unten scheiden.
  • Am besten gelingt dies, wenn Sie zwei Stäbchen an die langen Seiten der Kartoffeln legt und mit einem scharfen Messer alle paar Millimeter einen Einschnitt macht.
    Kleinere Kartoffeln könnt ihr auch auf einen Holzkochlöffel legen. Der etwas nach oben gewölbte Rand verhindert das Durchschneiden.
    Ich mache es auch Vorsichtig in der Hand ganz ohne Stäbchen, aber dafür braucht man ein wenig Übung.
  • Ein Backblech mit einem Backpapier belegen und die Kartoffel darauf verteilem.
  • Butter schmelzen. Restliche Zutaten bis auf die Parmesan hinzufgügen und vermischen. Löffelweise auf die Kartoffeln verteilen. Backofen auf 200 Grad Umluft vorheizen.
  • Parmesan frisch auf die Kartoffel reiben. Nach belieben mehr oder weniger als die Angabe. Anschließend für etwa 20-30 Minuten im Backofen backen. Die Zeit kann sich je nach der Kartoffelgröße ändern. Ich hatte relativ kleine und habe versucht alle in der selben Größe auszusuchen.

Anmerkungen

Hast du dieses Rezept ausprobiert?Erwähne @saltsugarlove oder verwende #saltsugarlove!

Ich hoffe das dir mein diesjähriges Festtagsessen gefallen.

Hast du sonst noch weitere Ideen, Anregungen oder wünsche an mich ?

Dann schreibe mir ein Kommentar und ich kann deinen Wünschen nachgehen.

Bis zu meinem nächsten Rezept, Eure Aylin 😘

 

 

Schau doch auch in meiner Kategorie Feierabendküche rein, dort findest du schnelle, einfache und leckere Gerichte wie z.B. auch

 

Bist du auch auf Pinterest ? Dann kannst du mich dort auch finden und 👇🏻 Foto dort pinnen.

Auf Instagram bitte nicht vergessen, wenn du ein Rezept von mir ausprobiert hast mich zu verlinken oder meinen #saltsugarlove zu verwenden. So verpasse ich nichts und freue mich jederzeit über eurer Feedback

 

 

 

Alle Bilder und Inhalte sind urheberrechtlich geschützt. Bitte verwende meine Fotos nicht ohne vorherige Genehmigung. Wenn du dieses Rezept erneut veröffentlichen möchtest, schreibe das Rezept in deinen eigenen Worten und verlinke meine Seite. Danke für deine Unterstützung  💕

Aylin Über den Autor

Food und Lifestyle Blog mit einfachen schnellen und gesunden Rezepten und Tipps für deine Gesundheit. Ich heiße Aylin, meine Vorfahren kommen aus der Türkei. Deshalb findest du auf meinem Blog eine Mischung aus der Internationalen Küche. Ich möchte leckere Rezepte, meine gesundheitliche Tipps hier mit euch teilen. Für Fragen und Anregungen schreib mir einfach einen Kommentar.