Menü
Mittag- & Abendessen / Rezepte

Balsamico Hähnchen

Nach langer Zeit komme ich mit einem Mittag – bzw. Abendessen Rezept für euch „Balsamico Hähnchen“.

Dies ist eigentlich ein altes Rezept die ich gerne und oft zubereite. Aber wie so aller Anfang waren meine Fotos nicht das beste und meine Texte nicht so übersichtlich als ich angefangen habe zu bloggen.

Deshalb habe ich mein altes Rezept archiviert und erneut gekocht und Fotografiert.

Hier jetzt mein leckeres Rezept passend zu einem leckeren Salar, Nudeln oder Reis.

Balsamico Hähnchen

Balsamico Hähnchen

No ratings yet
Drucken Pin Bewerten
Gericht: Hauptgericht
Schlagwörter: Hähnchen
Autor: Aylin

Zutaten

  • 400 gramm Hähnchen geschnetzeltes
  • 1 Zwiebel (rot oder weiß)
  • 250-300 gramm Champions
  • 2 EL Balsamico
  • 1 TL Honig
  • 150 Gramm Hühnerbrühe
  • 2 EL Speisestärke
  • Olivenöl, Salz, Pfeffer

Anleitung

  • Zwiebel und Champions in Scheiben schneiden.
  • Öl in einer Pfanne erhitzen. Fleisch darin leicht braun anbraten. Aus der Pfanne nehmen und zur Seite stellen.
  • Pilze und Zwiebeln in die Pfanne geben und kurz anbraten. Mit Balsamico und Honig ablöschen.
  • 3 EL von Hühnerbrühe entnehmen und mit Speisestärke glattrühren.
  • Restliche Hühnerbrühe in die Pfanne angießen und 2 Minuten köcheln lassen. Speisestärken Mischung in die Pfanne geben und rühren, bis die Brühe andickt.
  • Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Anschließend Hähnchenfleisch unterheben.
  • Mit Nudeln, Reis oder Salat servieren. Guten Appetit.
Hast du dieses Rezept ausprobiert?Erwähne @saltsugarlove oder verwende #saltsugarlove!

 

Trage dich doch in meinen Newsletter ein, somit verpasst du keine neuen Rezepte von mir.

 

Hast du sonst weitere Ideen, Anregungen oder wünsche ? Dann schreibe mir ein Kommentar und ich kann deinen Wünschen nachgehen.

Ansonsten schau doch auch in meinem Rezept

Bis zu meinem nächsten Rezept, Eure Aylin

 

 

Auf Instagram bitte nicht vergessen, wenn du ein Rezept von mir ausprobiert hast mich zu verlinken oder meinen #saltsugarlove zu verwenden. So verpasse ich nichts und freue mich jederzeit über eurer Feedback

 

Bist du auch auf Pinterest ? Dann kannst du mich dort auch finden und 👇🏻 Foto dort pinnen.

Alle Bilder und Inhalte sind urheberrechtlich geschützt. Bitte verwende meine Fotos nicht ohne vorherige Genehmigung. Wenn du dieses Rezept erneut veröffentlichen möchtest, schreibe das Rezept in deinen eigenen Worten und verlinke meine Seite. Danke für deine Unterstützung  💙

Aylin Über den Autor

Food und Lifestyle Blog mit einfachen schnellen und gesunden Rezepten und Tipps für deine Gesundheit. Ich heiße Aylin, meine Vorfahren kommen aus der Türkei. Deshalb findest du auf meinem Blog eine Mischung aus der Internationalen Küche. Ich möchte leckere Rezepte, meine gesundheitliche Tipps hier mit euch teilen. Für Fragen und Anregungen schreib mir einfach einen Kommentar.

Keine Kommentare

    Hinterlasse einen Kommentar

    Rezeptbewertung




    Hinweis: Durch die Nutzung der Kommentarfunktion stimmst du der Speicherung & Verarbeitung deiner Daten zu. Näheres in der Datenschutzerklärung.